Skip to main content

Wie reinigt man Autobetten?

Nachdem man das Autobett gekauft hat, muss man es natürlich auch ab und zu putzen. Meistens kommen die Anweisungen dafür nicht in der Anleitung. Deshalb muss man wissen, welche Reinigunsmittel man verwenden darf. In der Regel sind nur milde Reinigunmittel erlaubt, und zwar diejenigen, die dem Material passen. Ein feuchtes Tuch und ein paar Tropfen dieses Mittels und schon kann man das Bett säubern. Wenn es aber zu schmutzig ist, dann sollte man andere Möglichkeiten in Betracht ziehen.

 

Der Zeitpunkt fürs Reinigen

Man sollte das Bett nicht jeden Tag säubern, reinigen oder wischen. Das ist nicht nur übertrieben, sondern schädlich für das Kind, das dann in der Nähe der verwendeten Chemikalien schlafen muss. Einmal pro Monat kann man mit einem guten und geprüften Reinigunsmittel und einem Lappen das Bett drumherum sauber machen, wobei die Bettlaaken und der Bettbezug wöchentlich gewaschen werden sollten.

 

Einfaches Reinigen der Betten

Man muss sich beim Reinigen keine allzu große Mühe geben. Das wichtigste dabei ist es, dass man es gründlich und ordentlich macht, nicht zu viel Reinigungsmittel verwendet usw. Das Tuch sollte nicht nass, sondern feucht sein, da nasse Tücher das Holz beschädigen können. Das Autobett kann man auf dieselbe Art ud Weise säuber, wie alle anderen hölzernen Möbel.

 

Bewertung:

Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

KAGU Autobett inkl. Matratze u. Wandboard

189,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zum Angebot!
Autobett 140 cm ROT

169,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zum Angebot!
Babybett Kinderbett Autobett 140 cm GRÜN

149,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zum Angebot!
Autobett „Little Rock“

486,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zum Angebot!
Autobett Energy 90 x 200 cm blau

238,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zum Angebot!